Pubertät

Aufbruch / Umbruch / kein Zusammenbruch und wie begegne ich meinem Kind
oder

„Einen Kaktus umarmt man nicht!“

10 Abende, Kosten: 120 € incl. Einzelberatung

 

Eltern neigen heute eher dazu die Zeit der Pubertät, wie so vieles andere, als beunruhigend in unseren Köpfen zu bewegen.

Unsere Kinder reagieren auf die Rahmenbedingungen, die wir schaffen und tun im Übrigen, was sie nach den Gesetzen der Evolution tun müssen:
Sie wachsen, seelisch und körperlich.

Ich habe Jugendliche selten über Probleme mit ihrer Pubertät reden hören. Das Wort ist ihnen schon suspekt, hört sich nach ansteckender Krankheit an.

Wir wollen uns in diesem Elternkurs mit dem Zauber dieses besonderen Anfangs beschäftigen. Aufbauend auf dem Konzept des deutschen Kinderschutzbundes „Starke Eltern – Starke Kinder“® werden wir gemeinsam die positiven Seiten dieser oft als so schwierig erlebten Lebensstufe betrachten und in einer Mischung aus Theorievermittlung, Selbsterfahrung und Rollenspiel die Kenntnisse vertiefen.

Vermittelt wird auch in diesem Elternkurs das Modell der „anleitenden Erziehung“. Siehe „Starkeeltern – Starkekinder“.